Technikkatalog

 

Fla-Rakete 9M32

9M32
Rakete ohne Startrohr
  1  Kopfteil
  2  Ruderzelle
  3  Zelle mit Gefechtsteil
  4  Triebwerkszelle
  5  Ruder
  6  Flügel


9M32
Kopfteil
  1  Gesamtansicht
  2  Zielfolgekoordinator
  3  Autopilot
  Bestimmung:
Bestandteil des Komplexes 9K32
Bekämpfung von Luftzielen in geringen Höhen

techn. Daten:
- Lenksystem: Einkanal-IR-Zielsuchlenkung
- Kaliber: 72 mm
- Vernichtungszone
   Höhe: 50 .. 2000 m
   Entfernung: 1500 .. 4200 m
- Masse
   Rakete: 9,8 kg
   Gefechtsteil: 0,312 kg
   Treibladung: 4,2 kg
- Marschtriebwerk: 2 Regime
- Marschgeschwindigkeit: 500 m/s

Bestandteile:
- IR-Zielsuchlenkkopf: 9Ä46
- Triebwerke:
   9Ch153 (Ausstoßladung))
   9Ch152 (Marschtriebwerk)
- Zündmittel:
   9Ch239 (Ausstoßladung)
   9Ch245 (Marschtriebwerk)
   Zündverzögungsladung für Marsch-
      triebwerk: 9Ch232
- Gefechtsteil: 9N15
- Zünder: 9Ä22M
- Bordspannungsquelle: 9B143
- Ladung des Gasdruckspeichers: 9Ch154
- Zündmittel des Gasdruck-
   speichers: 9Ch226

Zubehör:
Gruppen-EWZ-Satz: 54.00.000-9M32

Gesamtbestand: 6112 Raketen

Nummernverzeichnis:
97 60 00  Gefechtsrakete
97 61 00  Lehrtrainingsrakete

9M32
Kopfteil der Rakete
mit Zielfolgekoordinator,
Ruder- sowie Gefechtsteilzelle
9M32
Zielfolgekoordinator
 
9M32
Gefechtsteil mit Zünder
  1  Splitter-Spreng-Gefechtsteil
  2  Aufschlagzünder
9M32
Heckteil der Rakete mit Flügel

 

Quelle: K 050/3/001, Foto aufgenommen im Raketen, Telefon und Radiomuseum Pinnow,Beschreibung Fla-Raketenkomplex 9K32 (russ.); Auskunftsbericht Verwaltung RWD 1990

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--Technik im Bestand
    |--Fla-Raketentechnik
      |--9K32
        |--9M32