Technikkatalog

 

Küsten-Raketenkomplex 4K51 RUBESH

Rubesh
Start einer Rakete
(Foto: http://commons.wikimedia.org/wiki/
File:Romanian_4K51_Rubezh_missile_launch.jpg


Rubesh
Gefechtskabine der Startrampe 3P51M
Foto: http://commons.wikimedia.org/wiki/
File:Gefechtskabine_des_4K51_Rubesch.JPG)

  1  Platz des E-Mechanikers
  2  Funkmessanlage Harpun

Rubesh
Leuchttafel am Gerät RPK 20 der Vorstartkontroll-Apparatur
  1  Gleichspannung eingeschaltet
  2  Wechselspannung eingeschaltet
  3  Rahmen der Leuchttafel
  4  Rakete mit IR-Kopf auf der Rampe
  5  Rakete mit FM-Kopf auf der Rampe
  6  Vorheizen der Bordapparatur
  7  Vorwärmen der Bordapparatur
  8  Überprüfung der Folgesysteme
  9  Kontrolle des Funkhöhenmessers
10  Kontrolle des Suchkopfes und des Autopiloten
11  Auffüllen des Fotowiederstandes in der IR-ZSLA
12  RDU-Anlage eingeschaltet
13  Prozeßverlauf beim Vorheizen bzw. Kontroll
  Bestimmung:
Vernichtung von Überwasserkampfschiffen, einschließlich Raketen- und Torpedoschnellbooten, Transportern sowie Landungsmitteln

Bestand:
• selbstfahrende Startrampe 3P51
  - Basisfahrzeug MAZ-543M
  - Raketencontainer BK-161 mit
   2 Starteinrichtungen
  - aktive Beobachtungs- und Zielzuweisungs-
     Funkmeßanlage HARPUN-BÄ
  - Waffenleitanlage KORALL-BÄ
  - Vorstartkontroll-Apparatur RPK
  - Abfrageteil der Kennanlage Nickel-K
  - Funkgerät R-123
  - Bordsprechanlage R-124
  - Telefonapparat TA 57
  - Hauptstromquelle AIP (Gerät 43)
  - Orientierungssystem
• Flügelraketen P-21 und P-22
  - Funkmeß-Zielsuchlenkkopf DSM für P-21
  - Infrarot-Zielsuchlenkkopf SNEGIR
  - Autopilot APP 25R
  - Funkhöhenmesser RWM-8
  - Programmeinrichtung DWM A mit
     Block DWM R
  - Marschtriebwerk 52.722W
  - Starttriebwerk SPRO 192
  - Gefechtsteil 4C20
  - elektrische Zündeinrichtung WU 308
  - Klappmechanismus ARK
  - Ampullenbatterie 52S


 

Quelle: A 246/1/003

Inhalt

zurück

Sie befinden sich in:

RWD-MBIII
|--Technik
  |--andere Bedarfsträger
    |--Volksmarine
       |--4K51